August Anton Legis-Glückselig (1806-1867)

5 %

August Anton Legis-Glückselig (1806-1867) Das Porträt eines vergessenen deutschsprachigen Prager Verfassers

Zouhar Jakub

Die vorliegende Abhandlung über das Leben von August Anton Legis-Glückselig (1806-1867) und sein Werk ist als Einführung gedacht. Legis-Glückselig, dieser vielseitige Forscher und Verfasser, tätig auf dem Fachgebiet der Sprachwissenschaft, Theologie, den historischen Hilfswissenschaften, der Vaterlands- und Adelskunde, der Rechts- und Kunstwissenschaft war ein typischer Repräsentant des gelehrten Autodidakten, Schriftsteller-Regionalforschers sowie Geschichtsschreiber-Amateurs, die durch ihre eifrige Arbeit Einzelsteine zum Mosaik unserer Geschichtskenntnisse Böhmens zusammensetzten.

Ohne sie wüssten wir weit weniger, als wir uns heutzutage überhaupt vorstellen können.

Kúpiť na webe Rezervovať v kníhkupectve
Vydavateľ Pavel Mervart
Počet strán 148
Rok vydania 2012
Jazyk Angličtina
Väzba Mäkká väzba / Paperback
EAN 9788074650192
Adresa titulu https://www.artforum.sk/katalog/2606/das-portrat-eines-vergessenen-deutschsprachigen-prager-verfassers
Ohne sie wüssten wir weit weniger, als wir uns heutzutage überhaupt vorstellen können.

Ďalšie z kategórie osobnosti